Allgemein

Tschüss 2014 – Ein kleiner Reise-Rückblick

IMG_1642
Uxmal

Die Maya-Ruinen von Uxmal

2014 fing ganz beschaulich an. In Uxmal, Mexiko. Und es war großartig. Nach meinem Sabbatical 2013 war auch im Jahr darauf glücklicherweise die eine oder andere Reise drin und 2014 stand ganz im Zeichen meines neuen Lieblingshobbys: dem Tauchen. Noch im letzten Jahr, am 21.12.2013 habe ich meine Zertifizierung zum „Open Water Diver“ gemacht. Seitdem hat mich das Tauchen nicht losgelassen. Statt wie geplant durch ganz Mexiko zu reisen habe ich den Großteil meiner knapp sieben Wochen unter Wasser vor Cozumel verbracht. Nach 34 Tauchgängen stand schon im Januar 2014 fest: Ich liebe Tauchen!

Koh Ha - Koh Lanta

Ja, ich mag tauchen.

Und heute steht fest: Das Tauchen hat einen großen Einfluss auf meine Art zu reisen. Im Moment zumindest.
Im April ging es für vier Wochen nach Thailand und statt wie üblich mit leichtem Gepäck zu reisen um flexibel zu sein und von Ort zu Ort zu ziehen bin ich mit meiner Taucherausrüstung an die Andemanen See gefahren und habe drei Wochen die Küste vor Koh Lanta betaucht. Wir haben Walhaie gesehen, wir waren an einer Mantarochen-Putzerstation und wir haben einige tolle Tauchgänge gehabt. Die anschließende Tauchsafari vor Khao Lak zu den Similan und Surin Islands und zum Richelieu Rock ist großartig und auch hier treffen wir auf einige Walhaie und Mantarochen. Nach vier Wochen Thailand und mit insgesamt 60 Tauchgängen im Gepäck muss ich zurück ins immer noch kalte Deutschland um meine neue Arbeitsstelle anzutreten. Damit ist es erstmal mit den längeren Reisen vorbei.

Ein kurzer Trip übers Wochenende nach Kopenhagen verkürzt mir dann die Zeit bis zu meinem nächsten Tauchurlaub. Kopenhagen ist eine tolle Stadt und auch Malmö ist sehr ansehnlich, solche Kurztrips muss man viel häufiger machen.

Kopenhagen

Mitte November packe ich dann endlich wieder meine Tauchtasche um mich wieder nach Zentralamerika aufzumachen. Der Plan ist auf Cozumel meine Advanced Open Water Zertifizierung zu machen und dann durch das angrenzende Belize zu tauchen und zu reisen. Die Unterwasserwelt von Cozumel zieht mich nach einem kurzem Ausflug zurück nach Mexiko und es wird sicher nicht das letzte Mal hier gewesen sein. Von knapp 100 Tauchgängen habe ich ungefähr die Hälfte hier vor Cozumel gemacht und jeden einzelnen davon genossen.

Tauchen Cozumel

Cozumel

Die Reise-Planungen für 2015 nehmen in meinem Kopf schon sehr konkrete Formen an und bis zur nächsten Tauchreise ist es auch gar nicht mehr lange hin. Meine Liste wird immer länger.

über

Diplom-Soziologin, Produktmanager und Certified ScrumMaster. In Hamburg zu Hause, in München dahoam. Mehr zu mir gibts hier.

0 Kommentare